Bitte beachten: Geschlossen am 22.02.24 nachmittags, am 27.02.24 nachmittags und am 29.02.24 nachmittags *** NEU!!! Infektsprechstunde: Mo, Di, Mi, Fr 8:30Uhr

Willkommen in der Stadtteilpraxis!

Am 22.02.24 nachmittags, am 27.02.24 nachmittags und am 29.02.24 nachmittags bleibt die Praxis geschlossen

Wenn sie einen Infekt haben (Husten, Schnupfen, Fieber, Magen-Darm…) kommen Sie bitte Mo, Di, Mi oder Fr um 8:30 Uhr in unsere Praxis. Bitte sehen Sie davon ab, mit Infekt zu unseren anderen Sprechzeiten zu kommen.

Unsere Schliesszeiten im Februar:

Die Praxis bleibt am 27.02. nachmittags und am 29.02.2024 nachmittags geschlossen

Hausärztlich-internistische Versorgung im Geko-Stadtteil-Gesundheits-Zentrum. Bei Krankheit und Gesundheit wollen wir Sie gut begleiten und dabei den Blick auf Ihre Lebensbedingungen nicht verlieren. Wir sind ein Stadtteil-Projekt. Deswegen nehmen wir vorrangig Menschen auf, die in unserer Nähe wohnen (Nord-Neukölln). Wir bitten Sie dies bei der Online-Terminvereinbarung zu beachten.

Wir freuen uns auf Sie!

Sprechzeiten

Ohne Termin / Akut-Sprechstunde

\ \
  • Mo
8:30 Infekt -sprech -stunde 9.00 - 11.00 (Henatsch, Schubert)
  • Di
8:30 Infekt -sprech -stunde 9.00 - 11.00 (Henatsch, Barra)
  • Mi
8:30 Infekt -sprech -stunde 9.00 - 11.00 (Schubert, Barra) 15.00 - 17.00 (Henatsch, Schubert)
  • Do
15.00 - 16.00 (Henatsch, Barra)
  • Fr
8:30 Infekt -sprech -stunde 9.00 - 11.00 (Schubert, Barra)

Mit Termin

Termine per Telefon vereinbaren oder hier online buchen.

  • Mo
9.00 - 12.00
  • Di
9.00 - 12.00 15.00 - 18.00
  • Mi
9.00 - 12.00 15.00 - 18.00
  • Do
9.00 - 12.00 15.00 - 17.00
  • Fr
9.00 - 12.00

Wir bemühen uns eine Übersetzung in jede Sprache zu ermöglichen. Bitte sprechen Sie uns vorher an, falls Sie eine Übersetzung benötigen!

Kontakt

Rollbergstr. 30, 12053 Berlin

+4930–439720630

+4930-7001434528

info@stadtteilpraxis.de

Sie finden uns im 1.OG des Geko-Stadtteil-Gesundheits-Zentrum.

Wegbeschreibung

Das Geko-Stadtteil-Gesundheits-Zentrum befindt sich in einem Neubau auf dem Gelände der alten Kindl-Brauerei. Es liegt also nicht direkt an einer Straße. Es gibt drei Wege auf das Gelände:

  • …über die Treppe an der Ecke Isarstr./Neckarstr
  • …über die Werbellinstraße, vorbei am REWE und dann rechts
  • …über die Mainzerstraße, gegenüber vom Jobcenter/Kindlboulevard durch die Straße „Am Sudhaus“, geradeaus und dann links

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

  • U8 bis U-Bahnhof Boddinstraße
  • U7 bis U-Bahnhof Rathaus Neukölln
  • Bus 104/Bus 166 bis Haltestelle Morusstraße

Leistungen

  • Allgemeinmedizinische und hausärztlich-internistische Versorgung von Erwachsenen und Jugendlichen.

    • Jugendliche können sich bei uns oder bei der Kinderarztpraxis „Berg-Hafen-Praxis“ auf der gleichen Etage vorstellen.
  • Vorsorge und Früherkennung:

    • Check up/Gesundheitsuntersuchung (18 bis 35 Jahre: einmal. Älter als 35 Jahre: alle 3 Jahre)
    • Impfungen
    • Beratung zu Reha und Mutter-Kind-Kur
    • Beratung zu Früherkennung von Krebserkrankungen
  • Strukturierte Behandlungs-Programme für chronisch kranke Menschen (Disease-Management-Programme “DMP”)

    • Zum Beispiel bei Diabetes Mellitus Typ 2, COPD, Koronare Herzkrankheit (KHK), Asthma.
  • Hausbesuche im Gebiet der Postleitzahl 12053
  • Beratung zu Suchterkrankungen wie Alkohol-, Nikotin-, Medikamentenabhängigkeit. Vermittlung zu Substitutionspraxen
  • Versorgung von Menschen ohne Krankenversicherung
  • Sprachmittlung / Übersetzung

    • Regelmäßig per Handy über Triafon in folgende Sprachen: Türkisch, Arabisch, Russisch, Polnisch, Bulgarisch, Farsi/Dari, Vietnamesisch, Rumänisch.
    • Weitere Sprachen nach Rücksprache möglich.
  • Beratung von Angehörigen
  • Fallbesprechungen mit weiteren Berufsgruppen (nur nach Freigabe durch Patient*in)

Über uns

Wir sind eine Praxis für hausärztlich-internistische Versorgung von Erwachsenen und haben seit Januar 2022 geöffnet.

Wir arbeiten gemeinsam als Team - von der Anmeldung bis ins Sprechzimmer - um Sie respektvoll und solidarisch bei Ihren Anliegen rund um Krankheit und Gesundheit zu begleiten.

Als Teil des Geko – Stadtteil-Gesundheits-Zentrums arbeiten wir zusammen mit den Kolleg*innen der Sozial-, Familien- und Gesundheits- und psychologischen Beratung sowie dem Café Praxis und der Stadtteilarbeit. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

Wir sind überzeugt, dass wir Sie besser begleiten können, wenn wir die sozialen, psychischen und körperlichen Einflüsse auf Ihre Gesundheit gemeinsam betrachten. Soziale Faktoren sind: Arbeit, Geld, Wohnen, Familie, Freunde, aber auch Rassismus, Armut oder Ausgrenzung.
Psychische Probleme wie Stress, Sorgen, Ängste, Traurigkeit oder Aggression haben einen großen Einfluss auf unseren Körper (Psychosomatik). Auch körperliche Einflüsse wie Ernährung oder Bewegung sind ein wichtiger Teil unserer Beratung.

Prävention und Gesundheitsförderung sind ein zentrales Element unseres Konzepts, das heißt die Entstehung und das Fortschreiten von Krankheiten zu verhindern und zu einer Besserung der Beschwerden beizutragen. Hierfür nehmen wir uns gerne Zeit und beraten Sie zusammen mit unserem Team.

Wir behandeln alle Patient*innen gleich gut und respektvoll - unabhängig von Sprache, Herkunft, Religion, Gender, Behinderung, Körpergewicht, Versicherungsstatus oder finanziellen Möglichkeiten.

Wir freuen uns Sie als Patient*in in unserer Praxis begrüßen zu dürfen

Mitarbeiter*innen

Angestellte:r

Johanna Henatsch

Fachärztin für Innere Medizin

Angestellte:r

Rosi Bedel

Medizinische Fachangestellte (MFA)

Angestellte:r

Ewa Strankowska

Praxismanagerin

Angestellte:r

Jay Barra

Ärzt in Weiterbildung

Angestellte:r

Kirsten Schubert

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Angestellte:r

Moni Hartwig

Medizinische Fachangestellte (MFA)

Angestellte:r

Seher Dinckar

Medizinische Fachangestellte (MFA)

Angestellte:r

Ülker Otay

Medizinische Fachangestellte (MFA)